--> 2012

1204 - 05 / Schwerer Verkehrsunfall Potsdamer Platz Oberleuken

Am 24.12.2012 wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Perl, und Borg um 13.03 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf den Potsdamer Platz alarmiert.

Zwei PKW sind im Kreuzungsbereich kollidiert, wobei einer der beiden auf dem Dach liegen geblieben war. Beim Eintreffen der Wehren waren alle Verletzten aus ihren Fahrzeugen befreit und bereits vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Die angerückten Kameraden aus Perl und Borg konnten die Einsatzstelle somit auch kurze Zeit später wieder verlassen.


Um 14.30 Uhr konnten wir, nachdem die Aufräumarbeiten abgeschlossen waren, die Vollsperrung der Strecke aufheben und die Einsatzstelle einsatzbereit wieder verlassen.

Einsatzmittel vor Ort:
Feuerwehr: Perl 1/23, 4/42, 5/24, 5/51, 9/65
Rettungsdienst: 4121, 4132, 4231, 4931, Air Rescue 3
Polizei: 1x Perl, 1x Merzig

 

Quelle: SZ 27.12.2013

1204 - 04 / Waldbrand Oberleuken

 

Am 10.09.2012 wurden wir um 17:47h parallel mit den Kameraden aus Borg und Büschdorf zu einem Waldbrand in das angrenzende Waldstück an die Schweinswäd alarmiert.

In dem hier angrenzenden Waldstück qualmte eine Fläche von ca. 5m². Zusammen mit den Kameraden aus Borg und zweier Schnellangriffsrohren konnten die noch übrig gebliebenen Glutnester abgelöscht werden. Nach Abschluss der Löscharbeiten konnten wir den Einsatz um 18.30h beenden.

 

Einsatzmittel vor Ort:
Feuerwehr: Perl 4/42,  5/41, 5/24, 11/4

1204 - 02 / Garagenbrand Münzingen

 

Am 07.05.2012 wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Perl, Borg, Faha, Kirf und Freudenburg um 22.56h zu einer brennenden Garage nach Münzingen alarmiert.

Während der Einfahrt in Münzingen konnten wir bereits einen Feuerschein hinter dem betroffenen Anwesen ausmachen. Der Löschbezirk Borg war mit Ihrem TLF als erstes vor Ort und hatte mittels Schnellangriff bereits begonnen das Feuer zu bekämpfen.


Nach erster Erkundung stellten wir jedoch schnell fest, dass es sich bei der ursprünglich vermuteten Garage um einen an das Wohnhaus angebauten Heizungsraum handelte. Die darin befindliche Hackschnitzelheizung war aus bis dato unerklärlichen Gründen ein Opfer der Flammen geworden.


Unter Vornahme des zweiten Rohrs schafften wir uns einen weiteren Zugang über eine Seiteneingangstür und konnten somit die restlichen Glutnester innerhalb kürzester Zeit bekämpfen.


Um 00.30h konnten wir die Einsatzstelle einsatzbereit wieder verlassen.

 

Einsatzmittel vor Ort:
Feuerwehr: Perl 1/23, 1/48, 4/42,  5/41, 5/21,  9/65, 10/18, Mettlach 7/48, Freundenburg, Kirf
Rettungsdienst: 4231
Polizei: PI Merzig

1204 - 03 / PKW Brand Borg

 

Über einen stllen Alarm wurde unser Löschbezirk am Montag Abend zu einem PKW-Brand nach

Borg, unterhalb der Umspannanlge alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle hatten die

Kameraden aus Borg den Brand bereits unter Kontrolle. Nach Absprache mit dem Einsatzleiter

aus Borg konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

 

Einsatzmittel vor Ort:
Feuerwehr: Perl 4/42,  5/41, 5/21
Rettungsdienst: 4931
Polizei: PI Merzig

1204 - 01 / BMA Gestüt Peterhof

Am 12.02.2012 wurden wir um 01.15h parallel mit den Kameraden aus Borg, Perl und Büschdorf zu einem Brandalarm auf das Gestüt Peterhof alarmiert.

Während des Ausrückens wurde bereits über Funk mitgeteilt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Ein technischer Defekt der automatischen Brandmeldeanlage führte vermutlich zum Auslösen der Anlage. Mit der Auflösung der Bereitschaft war der Einsatz um 01.30h wieder zu Ende.

 

Alarmierte Einsatzmittel:
Feuerwehr: Perl 4/42, 5/51, 5/41, 5/21, 5/18, 1/23, 1/48, 9/65, 10/18, 11/48

Login